KulturPoetik 2007, Heft 2

Articles

  • Rüdiger Görner:
    From ›Liederkreis‹ to the Eternal Recurrence of the Same. On Circularity in (German Late) Romanticism (Details)
    Abstract
  • Dominik Finkelde:
    Die Welt als Bild. Zur Domestizierung der Fremde durch den Kitsch im 19. Jahrhundert am Beispiel von Weltausstellung und Interieur (Details)
    Abstract
  • Stephen Pielhoff:
    Schwierige Geschenke. Anerkennungskonflikte zwischen Avantgardekünstlern, Vermittlern und Mäzenen im wilhelminischen Kaiserreich (Details)
    Abstract
  • Thomas Schwarz:
    Inszenierung von imperialer Macht im Erstkontakt. Theodor Koch-Grünbergs Amazonas-Ethnographie und Robert Müllers Tropen-Roman (Details)
    Abstract
  • Andreas Anglet:
    The Café in Benn’s and Apollinaire’s Lyrical Focalisations of the City (Details)
    Abstract

Forum

  • Gideon Stiening:
    Am »Ungrund« oder: Was sind und zu welchem Ende studiert man ›Poetologien des Wissens‹? (Details)
    Abstract
  • Joseph Vogl:
    Robuste und idiosynkratische Theorie (Details)
    Abstract

KulturKlassiker

  • Monika Ritzer:
    Georg Simmel (1858-1918), Der Begriff und die Tragödie der Kultur (1911) (Details)

Reviews

  • Anja Gerigk:
    Just follow the turns – kulturwissenschaftliche Wenden
    Doris Bachmann-Medick, Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften. Reinbek: Rowohlt 2006. 410 S. (Details)
  • Alastair Matthews:
    Kultur zwischen Theorie und Text
    Moritz Baßler, Die kulturpoetische Funktion und das Archiv. Eine literaturwissenschaftliche Text-Kontext-Theorie. Tübingen: Narr Francke Attempto 2005. X + 399 S. (Details)
  • Karl Eibl/Katja Mellmann:
    Literatur als Repertorium der Soziobiologie
    Jonathan Gottschall/David Sloan Wilson (Hg.), The Literary Animal. Evolution and the Nature of Narrative. Evanston: Northwestern University Press 2005. 304 S. (Details)
  • Yomb May:
    Imperiale Diskurse – Forschungsreisen des 18. Jahrhunderts als Antizipation des Kolonialismus
    Hans-Jürgen Lüsebrink (Hg.), Das Europa der Aufklärung und die außereuropäische koloniale Welt. Göttingen: Wallstein 2006. 408 S. (Details)
  • Thomas Pekar:
    Reiseliteratur im Zeitalter des Massentourismus
    (1) Ulla Biernat, »Ich bin nicht der erste Fremde hier«. Zur deutschsprachigen Reiseliteratur nach 1945. Würzburg: Königshausen & Neumann 2004. 248 S.
    (2) Narjes Khodaee Kalatehbali, Das Fremde in der Literatur. Postkoloniale Fremdheitskonstruktionen in Werken von Elias Canetti, Günter Grass und Josef Winkler. Münster: Lit Verlag 2005. 254 S.
    (3) Carmen Ulrich, Sinn und Sinnlichkeit. Indien(be)schreibungen von Hubert Fichte, Günter Grass und Josef Winkler. München: Iudicium Verlag 2004. 310 S. (Details)
  • Ronald Bogue:
    The Cultural Poetics of Rabelaisian Shandyism
    (1) Gerald Gillespie, By Way of Comparison. Reflections on the Theory and Practice of Comparative Literature. Paris: Honoré Champion 2004. 280 pp.
    (2) Gerald Gillespie, Echoland: Readings from Humanism to Postmodernism. Brussels: P.I. E.-Peter Lang, 2006. 334 pp. (Details)

KulturLiteratur