Detailansicht

In: KulturPoetik 2004, Heft 1

Autor

Susanne Ledanff

Titel

»This big village which is called the world«. Metropolises and ›Globalization‹ in the Twenties in the Journal Der Querschnitt

Kategorie

Beitrag

Abstract

In diesem Beitrag wird eine ungewöhnlich intensive Beschäftigung mit Reisen zu den Metropolen in und außerhalb Europas sowie zu anderen Regionen der Welt untersucht, die sich in Artikeln europäischer und außereuropäischer Autoren für die Zeitschrift Der Querschnitt findet. Dieses Avantgarde-Magazin wäre als Dokument der Neuen Sachlichkeit wieder zu entdecken. Außerdem enthalten die Magazin-Artikel imagologisches Material zu Phänomenen der Globalisierung, die dazu anregen, die Frage nach den Beziehungen zwischen Moderne und Postmoderne neu zu reflektieren.